Termine für Erste Hilfe und Sehtests. für Jedermann !!!

Fahrschule Ennepetal !
Voerder Str. 86 Ennepetal
Telefon: 02333 / 74960

 

Erste Hilfe Kurs:

30.11.2019

08:45Uhr

Anmeldung Erwünscht!

 

 

 

 

 

 

 Begleitetes Fahren ab 17 

Berechtigt zum Fahren von PKW mit einem Gesamtgewicht bis 3,5 t. Der Führerschein kann mit 17 Jahren erworben werden. Eine Begleitperson fährt immer mit.

Sie möchten bereits mit Vollendung des 17. Lebensjahres am Straßenverkehr teilnehmen und interessieren sich für das „Begleitete Fahren ab 17“ ? Dann müssen Sie folgende Dinge beachten:

Grundsätzliches

Mangelnde Erfahrung ist das Kernproblem von jungen Fahranfängern. Deshalb ist das Unfallrisiko für junge Menschen statistisch nachgewiesen wesentlich höher. Um die Sicherheit junger Fahranfänger zu erhöhen, sollen sie die Möglichkeit erhalten, mehr Erfahrungen zu sammeln. Auch Nordrhein-Westfalen hat sich deshalb entschlossen, an dem Modelversuch „Begleitetes Fahren ab 17“ teilzunehmen.

Wie kann ich als Fahranfänger an dem Modelversuch teilnehmen ?

Um selbst als Fahranfänger an diesem Modelversuch teilzunehmen müssen Sie zu dem normalen Antrag auf Erteilung einer Fahrerlaubnis zusätzlich einen Antrag auf Teilnahme an dem Modelversuch stellen.
Die Teilnahme ist hinsichtlich der Fahranfänger mit keinerlei Bedingungen verbunden. Fragen sie einfach in unseren Filialen nach.

Was passiert nach erfolgreich abgelegter Fahrprüfung ?

Nach Besuch einer Fahrschule und Bestehen der Führerscheinprüfung erhalten Sie zunächst eine Prüfbescheinigung, die Sie berechtigt, unter Begleitung bestimmter Personen Fahrzeuge der Klasse B und/oder BE (PKW) im Inland zu führen.

Wer darf mich begleiten ?

Für die Personen, die Sie begleiten soll, gelten folgende Bedingungen:
• Die Begleitperson muss namentlich in Ihrer Prüfbescheinigung eingetragen sein. Es können auch mehrere Begleiter eingetragen werden.
• Die Begleiter müssen mindestens 30 Jahre alt sein.
• Die Begleiter müssen mindestens 5 Jahre eine Fahrerlaubnis der Klasse B oder BE besitzen. Der Besitz der alten Fahrerlaubnisklasse 3 steht diesen Klassen gleich.
• Die Begleiter dürfen nur max. 1 Punkt im Fahreignungsregister in Flensburg vorweisen.

Jede von Ihnen genannte Begleitperson muss eine entsprechende Einverständniserklärung abgeben und bestätigen, dass sie von den gesetzlichen Bestimmungen für Begleitpersonen Kenntnis genommen hat.

 

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz