Aktuelles

Aktuelles

DIe Zweigstelle In Schwelm bleibt bis auf weiteres geschlossen

Unsere Zweigstelle in Schwelm bleibt bis auf Weiteres geschlossen. Wir sind wie gewohnt Mo und Do in Gevelsberg anzutreffen und in der ganzen Woche in Ennepetal zu erreichen. Wir freuen uns auf euch!

Änderung der Öffnungszeiten Hauptstelle Ennepetal ab dem 05.07.2021

Ab dem 05.07.2021 hat unsere Hauptstelle neue Öffnungszeiten:

MO-DO 13:30 bis 18:30Uhr

FR 08:00 bis 13:00Uhr

Öffnung Zweigstellen Schwelm und Gevelsberg 

Liebe Fahrschülerinnen und Fahrschüler,

ab dem 17.03.2021 sind unsere Zweigstellen wieder für euch geöffnet. Die Öffnungszeiten sind wie gewohnt in Schwelm Mi 17:00-18:30Uhr und in Gevelsbergs Mo&Do 17:00-18:30Uhr. Wir freuen uns auf euren Besuch!

Aufgrund der Wetterlage heute (08.02.2021) geschlossen

Hallo Ihr Lieben,

aufgrund der gegebenen Wetterverhältnisse (Schnee und Glatteis) bleibt die Fahrschule heute geschlossen. Wir sind aber weiterhin für Anmeldungen und Beratung telefonisch und per Email für Euch erreichbar. Der Onlinetheorieunterricht findet wie gewohnt statt.

Öffnungszeiten vom 01.02.2021 bis 14.02.2021 

MO (Gevelsberg) und MI (Schwelm) geschlossen

Lockdown Update vom 05.01.2021
Lockdown ab Mi 16.12.2020 – Konsequenzen für unseren Fahrschulbetrieb

Liebe Fahrschüler (m/w/d),

leider ist es uns per Verordnung untersagt worden euch weiter auszubildenden. Dies hat erstmal Gültigkeit bis zum 10.01.2021 und bezieht sich auf Ausbildung, die den persönlichen Kontakt erfordern, was in der praktischen Ausbildung unumgänglich ist.

Der theoretische Onlineunterricht ist zwar noch möglich, da es aber erstmal nicht  absehbar ist, ab wann eine theoretische Prüfung wieder stattfindet kann, haben wir uns entschieden diesen Unterricht auch erstmal bis zum 10.01.2021 auszusetzen. Betroffen wären davon 3 Unterrichtseinheiten da zwischen den Feiertagen die Fahrschule geschlossen ist. Sollte es absehbar sein wann Prüfungen wieder stattfinden, werden wir euch natürlich die Möglichkeit geben schnellstmöglich eure theoretischen Pflichtstunden zu erlangen. Dies werden wir euch dann frühzeitig über unsere Homepage, Facebook, Instagram e.t.c. mitteilen.

Mit der Hoffnung das Ihr/wir sehr bald im gewohnten Maße eure Ausbildung fortsetzen können, Ihr und wir alle gesund bleiben und das Pandemie Geschehen baldmöglichst als Vergangenheit ansehen können, wünschen wir trotz aller Unannehmlichkeiten ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in ein hoffentlich besseres Jahr
2021.

Bleibt standhaft und gesund

Euer Fahrschul-Team

Ausnahme: Änderungen der Öffnungszeiten in Enneptal (nur für den Zeitraum vom 05.10.2020 bis zum 11.10.2020)

Diese Woche (05.10.2020 bis 11.10.2020) ist unsere Hauptstelle vormittags geschlossen. Wir sind ab 14Uhr in Ennepetal für euch da. Unsere Zweigstellen sind wie gewohnt für euch geöffnet.

Änderungen der Öffnungszeiten in Gevelsberg (ab 21.09.2020)

Ab sofort ist unsere Zweigstelle mittwochs in Gevelsberg geschlossen. Montags und donnerstags sind wir wie gewohnt für euch da.

CORONA-NEWS vom 03.08.2020
Lieber Fahrschüler, liebe Fahrschülerin
Mit dieser Info wollen wir euch die aktuelle Lage während der Corona Pandemie bezüglich eurer Ausbildung erläutern.
In erster Linie liegt uns eure Gesundheit und die Gesundheit unserer Mitarbeiter am Herzen. Die momentane Situation ist für uns alle nicht einfach. Sie verlangt von uns allen enorme Opfer im sozialen Umgang miteinander, sowie in der Bewältigung unserer firmentechnischen Abläufe. Anpassungen an die Hygienereglungen z.B. Fahrzeug lüften, desinfizieren,kein zu Hause abholen, oder nach Hause bringen, verlangen einen enormen zusätzlichen organisatorischen und zeitlichen Aufwand.
 

Ein noch viel größeres Problem stellt aber für unsere Fahrlehrer das ganztägige Tragen eines Mund-Nase-Schutzes dar. Ihr könnt euch sicher aus eigener Erfahrung vorstellen, dass dies keine angenehme Situation für uns ist. Leider ist dies aber zum Schutz uns
aller unabdingbar. Das ständige Aufsetzten der Maske führt dazu, dass wir euch  leider nicht so viele Fahrstunden anbieten können, wie es unter normalen Umständen der Fall wäre. Um Sicherheit in jeder Fahrstunde  gewährleisten zu können, müssen wir natürlich mehr Zeiten zwischen den einzelnen Fahrstunden einplanen und um die Masken nicht ganztägig auf der Nase zu tragen, was sicherlich unserer eigenen Gesundheit förderlich ist.
Wir alle geben unser Bestes und unser Betrieb ist Stolz so engagierte Mitarbeiter zu haben, die sich in eurem und unserem Interesse so einsetzen.

Da ein weiteres Problem noch darin besteht, für fast fertig ausgebildete Fahrschüler zeitnah einen Platz zur praktischen Prüfung seitens des TÜVs zu bekommen, staut sich hier natürlich auch einiges an. Wir versprechen euch, seitens unseres Büroteams sowie aller unserer Fahrlehrer alles mögliche dafür zu tun, dass ihr bestens ausgebildet werdet und so schnell wie es in der Pandemie möglich ist, euren Führerschein zu bekommen.

Allerdings bitten wir euch
mit dieser Info darum, Verständnis dafür zu haben, dass es aufgrund der geschilderten Gründe es im Moment zu
längeren Wartezeiten in der praktischen Ausbildung kommt.

In diesem Sinne bleibt gesund und viel Erfolg beim Erwerb eurer Fahrerlaubnis

Euer Fahrschl-Team-EN

Extra News betrifft TÜV Prüfungen im Raum Ennepetal/Gevelsberg/Schwelm

Da es seit letzter Woche viele Anfragen bei uns bezüglich Termine für die theoretische/praktische Prüfungen vom TÜV Nord gibt und es einige unseriöse Fahrschulen gibt, die meinen, Kunden mit Unwahrheiten zu locken, bringen wir euch hier mal auf den neusten Stand.
Aktuell gibt es hier bei uns im Raum, weder in Gevelsberg noch in Volmarstein oder Hagen theoretische Prüfungsplätze.
Dies gilt genauso für die praktischen Prüfungen.
Die bis jetzt einzigen Standorte die seitens des TÜV‘s freigegeben wurden, sind Lüdenscheid, Iserlohn und Witten.
Falls es in unserer Region wieder losgeht lassen wir es euch sofort wissen !!!!

Bleibt gesund
Euer Fahrschul Team